Um Ihren Besuch auf unserer Webseite so komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung .

Rufen Sie uns an!

+49 (6331) 6086965

Mo - Fr 9:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr

Sa 9:00 -13:00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt auf

dk@peter-kling.de
Adresse

peter kling GmbH
küchen + bettenhaus

Arnulfstraße 70
66954 Pirmasens
Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr

Sa 9:00 -13:00 Uhr

Schlafberatung durch den Ergopraktiker

Wer bei Peter Kling ein neues Bettsystem oder eine Matratze kauft, kann sich auf seine hervorragende Marktkenntnis, eine handverlesene Produktauswahl und die medizinisch fundierte Beratung eines geprüften Ergopraktikers verlassen.

„Als Schlafexperte sehe ich mich in der Verantwortung für den gesunden Schlaf und damit für die Lebensqualität meiner Kunden. Das erfordert viel Erfahrung und Expertise“, so Kling. Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch mit den Kunden, das an die Sprechstunde beim Arzt erinnert. Peter Kling fragt verschiedene Daten ab, darunter Körpergewicht und Größe, die bevorzugte Schlafposition oder gesundheitliche Beschwerden. Anschließend, so Kling, könnte er seinen Kunden aus Erfahrung und Intuition heraus sofort die für sie bestmöglichen Matratzen präsentieren. Stattdessen kommt geballte Technik in Form eines Wirbelscanners zum Einsatz.

Der Wirbelscanner

Der Wirbelscanner, eine für Bettenspezialisten umgerüstete „MediMouse“, ermöglicht die computergestützte Darstellung und strahlenfreie Diagnostik der Wirbelsäule. Dabei wird das Gerät von Hand entlang der Wirbelsäule und Körpergelenke geführt, wobei sich der Messkopf den Konturen exakt anpasst und relevante Daten wie Rückenlänge, Beckenstellung und weitere medizinische Auffälligkeiten erfasst und an das Programm übermittelt.

Anhand verschiedener Vergleichsdaten können so Abweichungen von der Norm ermittelt und dadurch Auffälligkeiten bzw. gesundheitliche Risiken festgestellt werden. „Die Resultate sind erstaunlich genau und eine wissenschaftlich fundierte Basis für die anschießende Beratung“, so Peter Kling.

Bettsysteme nach Maß – individuell und passgenau

Hier empfiehlt er gern Bettsysteme mit dem intelligenten Körpermesssystem von Röwa: Nach dem Motto „Das Maß aller Dinge sind Sie“ lässt es sich maßgenau auf Größe, Gewicht, Körperbau und Schlafgewohnheiten jedes Menschen anpassen. Dabei achten die Berater auf die ergonomisch korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder gängigen Schlafposition. Das bedeutet: Sowohl in der Seiten- als auch in Rückenlage muss sie ihre natürliche Form behalten, um langfristig Schädigungen zu vermeiden.